Donnerstag,
den 4.5.2006
Des san Zeit´n
Die Weltpremiere der neuen CD von inspiration


Mittlerweile ist schon eine richtige Verbindung des künstlerischen Umfelds von Klaus Steiner zu Schloß Freiberg zu bemerken: Nach zwei Lesungen aus seinen Romanen wurde nun die CD von "inspiration" präsentiert, für deren Liedtexte er verantwortlich zeichnet..

Starker Andrang (und das an einem Donnerstag!) zeigte daß große Interesse an der CD und dem musikalischen Repertoire der hervorragenden Formation.

Neben Engelbert Darnhofer (Gitarre, Gesang) bilden schließlich 2 Mitglieder von "aniada a noar", nämlich Wolfgang Moitz (Dudelsack, Flöten, Akkordeon, Gesang) und Andreas Safer (Geige, Mandoline), sowie Gabriel Froihofer von Ramadu (Percussion, Drums, Vibraphon) diese inspirierende Zusammenkunft an Spezialisten.

Vom Schmunzeln über die kritischen Inhalte bis zum konzentrierten Genuß der Kompositionen begeisterte die Bandbreite das zahlreiche Publikum.

Unsere Bilder stammen von der Probe, da wir während des Konzerts keine Zeit zum Fotographieren fanden...